18. April 2017

Flinke Hände sammelten 8,36 Tonnen Altkleider

Ihr 50. Jubiläum feierte die Aktion "Flinke Hände - Flinke Füße" der Kolpingsfamilie Vienenburg in diesem Jahr.

Von Helmut Hohaus - Bei der Aktion wurden in Vienenburg, Lochtum und Wiedelah Altkleider, Schuhe und Federbetten gesammelt. Mit insgesamt 8,36 Tonnen erzielten die 20 Kinder und Jugendlichen sowie acht Erwachsene ein gutes Ergebnis. Die beiden Firmen Michael Gadesmann und Armin Kunze stellten Fahrzeuge zur Verfügung, Rüdiger Hötzel und Siegfried Wendler unterstützten mit Pkw und Hänger. Die Kinder und Jugendlichen haben zusammen mit den Erwachsenen in der Gemeinschaftsaktion, sich für den guten Zweck eingesetzt. Ein gemeinsames Mittagessen im Bischof-Rese-Haus rundete eine gelungene Aktion ab.

Die Kolpingsfamilie dankt allen Spendern für die Bereitstellung der Altkleider. Die Kolpingsfamilie hat einen Lagerraum und somit können das ganze Jahr Altkleider abgegeben werden. Der Ansprechpartner ist Siegfried Wendler, Telefon (05324) 2991. Der Erlös wird einem noch zu bestimmenden caritativen Zweck zugeführt.


Stadt - Land - Gott

Pfingsten in Goslar

Ferienfreizeit 2017

Facebook