04. Dezember 2017

Stallgeruch und Höhlenkunde

Das Adventliche Wochenende 2017 begann mit dem Besuch eines Schaf- und Ziegenstalls, aber das war noch nicht alles.

Von Marco Koch - Passend zum Titelthema "Stallgeruch und Höhlenkunde" hat es äußerst geruchsintensiv begonnen, das Adventliche Wochenende 2017. Am Freitagabend ging es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Schaf- und Ziegenstall auf dem "Käsehof Landolfshausen". Eberhard Prunzel-Ulrich erzählte unterhaltsam davon, wie er den Hof 1981 gemeinsam mit Anderen als Selbstversorgerbetrieb gegründet hatte und bereits 1984 in die Produktion und den Verkauf von Schafs- und Ziegenkäse eingestiegen ist. Auf jede Frage hatte er eine Antwort parat und so dauerte der Besuch länger als eigentlich geplant.

Am Samstag ging es dann um die Höhlenkunde. Nicht die wissenschaftliche Erkundung einer Höhle war damit gemeint, sondern die Gute Nachricht, die aus einer Höhle kam: Denn wenn Jesus in einem Stall geboren wurde, dann wohl eher in einer Höhle oder Grotte, als in einem Stall, wie wir ihn hier bei uns kennen. Und weil auch das Grab Jesu nach biblischem Zeugnis in einen Felsen gehauen worden war, wird die Höhle zum Symbol für den Anfang, das Ende und den Neuanfang, zum Symbol für das Leben als Ganzes.

Dieser Gedanke wurde kreativ aufgenommen: Aus Montageschaum entstanden Berge, in die später Höhlen "gehauen" wurden. In Familiengruppen wurde überlegt, wie die Symbolik von Weihnachten und Ostern in ein Kunstwerk eingebracht werden konnte - und es sind echte Kunstwerke, die von den Kindern und Erwachsenen gemeinsam gestaltet wurden..

Das Adventliche Wochenende 2017 - das waren wieder einmal zweieinhalb Tage, die es den Teilnehmenden ermöglicht haben, auf ruhige, aber auch inhaltlich geführte Weise in den Advent einzusteigen. Dazu trugen das gemeinsame Singen und die Bibelgespräche genauso bei, wie der Gottesdienst mit Pastor Peter Gerloff und - besonders wichtig für die Kinder - die Turnhalle zum Toben, Spielen und Klettern. Eines ist schon jetzt klar: Im nächsten Jahr findet wieder ein Adventliches Wochenende statt!

Fotos der Höhlen und vom ganzen Wochenende gibt es hier.

Zum Vormerken

Das Adventliche Wochenende 2018 findet vom 30. November bis zum 2. Dezember in der Bildungsstätte St. Martin in Germershausen statt.


Stadt - Land - Gott

Segeltörn 2018

Sternsinger-Aktion 2018

Präventionsschulung

Facebook