An die Wurzeln des Glaubens: Studienreise nach Israel

Datum:
Montag, 24.04.17
Uhrzeit:
Beschreibung:

Bis zum 2. Mai geht es von heute an nach Israel. Begleitet von der Religionspädagogin Barbara Schwinum führt die biblische Studienreise in der schönsten Frühlingsjahreszeit zu wichtigen biblischen Stätten, wunderbaren Naturlandschaften und geschichtsträchtigen Orten.

Da noch einige Restplätze verfügbar sind, wurde der Anmeldeschluss bis zum 1. März verlängert.

Jeder Reisetag steht unter einem eigenen Motto

Sie besuchen Nazareth und die heiligen Stätten am See Genezareth. Sie erleben die Weltkulturerbestätte Massada, die einst Herodes' Palast war, und das Tote Meer und lassen Sie sich in vielfältiger Weise von der Natur- und Kulturlandschaft der Wüste begeistern. Das grüne, üppige Naturschutzgebiet En Gedi ist eine Wüstenüberraschung. Entdecken Sie schließlich das alte und moderne Jerusalem mit den letzten Stationen im Leben Jesu, sowie dem Regierungsviertel und Yad Vashem der Holocaust Gedenkstätte. Ebenfalls vorgesehen sind Besuche in Bethlehem mit der Geburtskirche und den Hirtenfeldern, sowie in Jericho.

Der Reisepreis für die Studienreise beträgt nach derzeitigem Stand 1.695 Euro pro Person im Doppelzimmer, kann sich aber durch Änderung der Gruppengröße und Wechselkursschwankungen noch ändern. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 380 Euro. Anmeldeschluss ist der 15. Januar 2017.
Alle Informationen finden Sie im Flyer, den Sie hier im pdf-Format herunterladen können und der in allen Kirchen der Katholischen Kirche Nordharz ausliegt.


Stadt - Land - Gott

Segeltörn 2008

Adventliches Wochenende

Präventionsschulung

Facebook