Spuren setzen – Spuren suchen: Kreativitätsförderung für Kinder unter drei Jahren

Datum:
Mittwoch, 16.05.18
Uhrzeit:
Beschreibung:

Heute beginnt im St. Jakobushaus die dreitägige Fortbildung "Spuren setzen - Spuren suchen: Kreativitätsförderung für Kinder unter drei Jahre".

Kleinkinder beginnen ihre Welt durch sinnliches Erleben zu verstehen. Das zentrale Anliegen dieser Fortbildung ist es, Sie zu befähigen, den Kindern Gestaltungsprozesse zu ermöglichen. Dabei geht es darum, dass die Einrichtung den Kindern sowohl die entsprechenden Materialien, als auch den zeitlichen und den räumlichen Rahmen anbieten kann. Die Möglichkeit zur Selbstbildung der Kinder steht dabei im Mittelpunkt. Es werden eine Vielzahl sinnlicher Gestaltungstechniken und Materialien ausprobiert, um jedem Kind die Möglichkeit zu geben, seine Fantasie und Kreativität auszudrücken.

Referentin: Dagmar Nettelmann Schuldt, Bildende Künstlerin, Hamburg

Weitere Infos: www.jakobushaus.de


Stadt - Land - Gott

Segeltörn 2018

Pfingsten in Goslar

Präventionsschulung

Facebook