Die Gremien

Kirchort, Pfarrei und pastoraler Raum sind die drei strukturellen Größen in der katholischen Kirche Nordharz. Sie haben aber auch inhaltliche Bedeutung: von der Beheimatung vor Ort bis zu einer großen Weite im Raum bieten sie viele Möglichkeiten. Gemeindemitglieder, ehrenamtlich Engagierte, gewählte Vertreter/-innen in den Gremien, hauptberufliche und hauptamtliche Mitarbeiter/-innen arbeiten hier zusammen und setzen sich für die Kirche und die Gesellschaft ein.

Das wird auch durch die eigens entwickelte Gremienstruktur deutlich:

In den Gremien und im Kontakt der Mitglieder mit den Menschen in den Gemeinden findet die notwendige Vernetzung statt, um die Kirche in den Städten und Dörfern präsent zu machen und christliches Leben zu stärken.

Stadt - Land - Gott

Segeltörn 2008

Adventliches Wochenende

Präventionsschulung

Facebook