Hier lebt Kirche!

Kirchliches Leben ist immer geprägt vom Miteinander der Menschen. Konkret erleben lässt sich die Gemeinschaft in den Gruppen und Verbänden.

Verbände in der Katholischen Kirche Nordharz

Die Verbände in der katholischen Kirche nehmen die Interessen der Menschen in unserer Gesellschaft auf vielfältige Weise wahr. In ihrer Gesamtheit sind sie sehr breit aufgestellt und beschäftigen sich mit einer großen Anzahl unterschiedlichster Themen - von sozialen Hilfestellungen über ökologische Fragen bis hin zur Gestaltung der Arbeitswelt. Sie setzen sich auseinander mit den Fragen und der Orientierungssuche von Menschen in der heutigen Gesellschaft und suchen nach der orientierenden Kraft der christlichen Botschaft und Lebensauffassungen.

Kolpingwerk

Zum Kolpingwerk Bezirk Goslar gehören die acht Kolpingsfamilien in Bündheim, Goslar, Langelsheim, Liebenburg, Othfresen, Schladen, Seesen und Vienenburg.

Vorsitzender ist Herr Falko Stegemann aus Goslar.

Katholische Frauengemeinschaft

Frauengemeinschaften gibt es in folgenden Gemeinden:

Katholische Männergemeinschaft

Ministranten - Messdiener

Das Wort "Ministrant" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie "Dienst tun". Messdiener ist also die Übersetzung und macht deutlich, worum es geht. Ministranten übernehmen in der Hl. Messe eine Reihe wichtiger Aufgaben und Dienste: einer trägt das Kreuz, andere bringen die Gaben zum Altar, wieder andere sind für die Leuchter beim Evangelium zuständig. Dass die Messdiener ein besonderes Amt haben, erkennt man auch daran, dass sie im Gottesdienst ein spezielles Gewand tragen.

Messdienergruppen gibt es in allen Kirchorten der Katholischen Kirche Nordharz. Nach der Sonntagsmesse können sie natürlich auch angesprochen werden, wann sie sich treffen und was in den Gruppen so los ist.

Messdienergruppen im Internet

Schönstattbewegung

Katholische Kirche Nordharz bei YouTube

Stadt - Land - Gott

Ferienfreizeit 2017

Facebook