60 Jahre St. Joseph Othfresen

Von Theresa Machunze - 1957 wurde sie erbaut - 2017 wurde gefeiert! Die St.-Joseph-Kirche in Othfresen hat dieses Jahr Geburtstag und daher kamen am Samstag, den 29.07.2017 Gemeindemitglieder, Dorfbewohner und Gäste von nah und fern auf den Feldberg, um gebührend zu feiern. 

In einem feierlichen Gottesdienst mit Pfarrer Dirk Jenssen wurden auf einer Leinwand Bilder vom Beginn der Kirche bis heute gezeigt. Musikalisch begleitet wurde die Hl. Messe mit Gitarre und Querflöte.

Direkt im Anschluss kamen zeitweise bis zu 300 Besucher auf den Kirchplatz, um bei Cocktails, Bier und Gegrilltem den schönen Sommerabend zu genießen.

Wer hätte das gedacht? Als 2009 die Planungen zur Schließung unserer Kirche veröffentlicht wurden und zwischenzeitlich die Idee des Umbaus zum Feuerwehrgerätehaus entstanden war, hatten viele nicht mehr an ein langfristiges Bestehen geglaubt. Und doch hat es die Gemeinde mit tatkräftiger Unterstützung der Dorfgemeinschaft geschafft bis heute die St.-Joseph-Kirche zu erhalten. 

Damit wir auch in dieser wunderschönen Art und Weise weiter in die Zukunft blicken können, brauchen wir aber auch in den nächsten Jahren weiter IHRE Unterstützung.

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende dem Förderverein St.Joseph Othfresen e.v.!

Dann können wir alle gemeinsam in 10 Jahren das nächste Jubiläum feiern. 

Schutzkonzept

Präventionsfortbildung

Petersilienhochzeit

Stadt - Land - Gott

Facebook