Fronleichnam in Othfresen

Von Theresa Machunze - In gewohnter Weise wurde am letzten Donnerstag das Fronleichnamsfest in Othfresen gefeiert. Gemeinsam mit den Gläubigen aus Liebenburg, Langelsheim und Schladen zelebrierten Pastor Herbst und Pater Cyriac die Festmesse mit anschließender Prozession durch den Ort. Viele beobachteten das Geschehen am Fenster oder an der Gartentür, als die Prozession vorbeizog.

Besondere Anerkennung verdient der Altar der Messdiener. Diese hatten sich mit dem Thema "Spuren hinterlassen" beschäftigt und einen Altar nach dem Motto "Lebenspuren" gestaltet. 

Im Anschluss kamen alle zur Begegnung auf dem Pfarrhof bei Bratwurst und Maibowle zusammen und einige genossen die Freude an der Gemeinschaft noch bis spät in den Abend hinein.

Herzlichen Dank gilt allen Helfern.

Schutzkonzept

Präventionsfortbildung

Petersilienhochzeit

Stadt - Land - Gott

Facebook