Schneewanderung und Winterparty der Kolpingsfamilie Othfresen

Von Theresa Machunze Am 26.01.2013 machte sich die Kolpingsfamilie aus Othfresen auf zu einer Schneewanderung durch den heimatlichen Vorharz. Nach einer langen Tour durch tiefsten Schnnee im Liebenburger Wald rasteten die 35 Teilnehmer mit einer Kaffepause.

Zum Abschluss lud die Kolpingsfamilie noch zum gemeinsamen Grünkohl-Essen in das Pfarrheim in Othfresen ein.

Durch eine hohe Beteiligung der jungen Generation entwickelte sich der Wandertag noch spontan zu einer Fete mit DJ. Bis tief in die Nacht hinein wurde gefeiert, getanzt und gelacht.

Schutzkonzept

Präventionsfortbildung

Petersilienhochzeit

Stadt - Land - Gott

Facebook