Stadtbesichtigung Hildesheim

Von Theresa Machunze - Im Rahmen des Jahresprogramms reiste die Kolpingsfamilie aus Othfresen nach Hildesheim, um die historischen Wurzeln des Bistums zu erkunden.

Mit der Hilfe einer fachkundigen Stadtführerin schlenderten die 15 Teilnehmer durch die Gassen und Straßen der Bistumsstadt und erlebte auch einiges neues über die Weltkulturerbe der Stadt.

Im Anschluss wurde noch gemütlich in einem örtlichen Lokal zusammen gegessen und getrunken und der Abend klang an viel neuem Wissen bereichert aus.

Schutzkonzept

Präventionsfortbildung

Petersilienhochzeit

Stadt - Land - Gott

Facebook