09. Dezember 2021

Bitte um Unterkunft

Maria und Josef sind auf dem Weg durch Vienenburg.

Von Gabriele Kronemann - Am ersten Adventssonntag wurden in Vienenburg Maria und Josef ausgesandt. Sie wandern nun durch die Gemeinde und bitten jeden Tag in einer anderen Familie um Unterkunft. Natürlich benötigen sie da etwas Unterstützung. Und genau darum geht es uns. Wir möchten, dass wir alle wieder etwas mehr ins Gespräch kommen und vielleicht den ein oder anderen, der sich durch die Pandemie nicht heraus traut, auch einmal wieder in den Blick bekommen. Die Bitte an der Haustür um Unterkunft für das Paar bietet einen Moment Gelegenheit dazu.

Coronakonform sind Maria und Josef unterwegs, haben Desinfektionsmittel und ein Logbuch (alle Seiten sind mit Einsteckhüllen versehen) dabei. Das Logbuch enthält Gebete, Lieder und Texte zur Adventszeit. Jede Familie darf einen Stern und eine Logbuchseite gestalten. Die ersten Sterne sind bereits in der Kirche aufgehängt. Jeder kann sehen wo die Beiden bereits zu Gast waren.

Am Heiligen Abend erwarten wir Maria und Josef wieder in der Kirche. Wir sind gespannt, welche Erlebnisse sie hatten und wo sie überall zu Gast sein durften.


Werbung Nordharz

Stadt - Land - Gott

Schutzkonzept

Godehardjahr

Soziale Netzwerke

09. Dezember 2021

Bitte um Unterkunft

Maria und Josef sind auf dem Weg durch Vienenburg.

Von Gabriele Kronemann - Am ersten Adventssonntag wurden in Vienenburg Maria und Josef ausgesandt. Sie wandern nun durch die Gemeinde und bitten jeden Tag in einer anderen Familie um Unterkunft. Natürlich benötigen sie da etwas Unterstützung. Und genau darum geht es uns. Wir möchten, dass wir alle wieder etwas mehr ins Gespräch kommen und vielleicht den ein oder anderen, der sich durch die Pandemie nicht heraus traut, auch einmal wieder in den Blick bekommen. Die Bitte an der Haustür um Unterkunft für das Paar bietet einen Moment Gelegenheit dazu.

Coronakonform sind Maria und Josef unterwegs, haben Desinfektionsmittel und ein Logbuch (alle Seiten sind mit Einsteckhüllen versehen) dabei. Das Logbuch enthält Gebete, Lieder und Texte zur Adventszeit. Jede Familie darf einen Stern und eine Logbuchseite gestalten. Die ersten Sterne sind bereits in der Kirche aufgehängt. Jeder kann sehen wo die Beiden bereits zu Gast waren.

Am Heiligen Abend erwarten wir Maria und Josef wieder in der Kirche. Wir sind gespannt, welche Erlebnisse sie hatten und wo sie überall zu Gast sein durften.


Werbung Nordharz

Stadt - Land - Gott

Schutzkonzept

Godehardjahr

Soziale Netzwerke