14. März 2020

Bis auf Weiteres werden im ganzen Bistum Hildesheim keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert

Alle Priester wurden von Generalvikar Martin Wilk über diesen Schritt informiert.

Von Pfarrer Dirk Jenssen - Heute Nachmittag um 15.20 Uhr bekam ich einen Anruf von unserem Dechant Ernst-Willi Paulus. Der Generalvikar hatte ihn ebenfalls angerufen. So wurden alle Priester des Dekanates Goslar-Salzgitter informiert, das es bis auf Weiteres aufgrund neuer Entwicklungen keine Gottesdienste geben soll. Dies ist sehr kurzfristig mitgeteilt worden, da bisher die Anweisung seitens des Generalvikars lautete, dass keine Veranstaltungen über 100 Personen stattfinden sollten. Unsere normalen Gottesdienste hätten stattfinden können. Deshalb seien an dieser Stelle alle ermutigt alle mit in ihr persönliches Gebet zu nehmen, die gerade unser Gebet besonders brauchen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Bistumshomepage unter www.bistum-hildesheim.de/coronavirus


Katholische Kirche Nordharz bei YouTube

Ausstellung "Augen auf!"

Präventionsfortbildung

Stadt - Land - Gott

Facebook