16. Juli 2021

Fürchte dich nicht du kleine Herde!

Am Morgen des 15. Juli 2021 ist Pfarrer i. R. Helmut Graw im Theresienhof in Goslar verstorben.

Foto: privat

Von Pfarrer Dirk Jenssen - Viele haben Pfarrer Graw gemocht und geschätzt. Er konnte so manche Geschichte erzählen und brachte so manchen zum Schmunzeln.

Als er vor zehn Jahren nach Liebenburg kam, hatte er signalisiert, dass er gern innerhalb der Katholischen Kirche Nordharz aushelfen könnte. Das hat er viele Jahre getan - so lange seine Kräfte es zuließen. Besonders dafür und für seine unverwechselbare Art sei hier Dank gesagt. Die letzten Jahre verbrachte er zufrieden und ausgeglichen im Theresienhof in Goslar.

Meine ersten Begegnungen mit ihm waren in Bremen-Blumenthal, wo er mein Diakonatspraktikumspfarrer war. Nun schließt sich der Kreis und wir müssen ihn mit seiner geistlichen, freundlichen und originellen Art wieder zurück in Gottes Hand geben. Gedenken wir seiner im Gebet.

Für seine Anzeige hat er sich einen Abschnitt aus dem Evangelium nach Lukas ausgewählt: "Fürchte dich nicht, du kleine Herde! Denn euer Vater hat beschlossen, euch das Reich zu geben." (Lk 12,32)

Sein Requiem wird am Freitag, dem 23. Juli um 11 Uhr in St. Benno, Goslar-Jürgenohl, als Trauerfeier sein. Anschließend wird er zur Einäscherung überführt und später auf dem katholischen Friedhof in Liebenburg beigesetzt.

Die Anmeldung zur Beerdigungsmesse kann über das Anmeldeportal https://kkn.secretarius.de erfolgen oder über das Pfarrbüro.


Katholische Kirche Nordharz bei YouTube

Schutzkonzept

Godehardjahr

Stadt - Land - Gott

Facebook