01. Juni 2022

"Ich freue mich auf die Menschen, Kleine und Große"

Bischof Heiner Wilmer ernennt Thomas Mogge zum neuen Pfarrer für die Pfarreien der Katholischen Kirche Nordharz.

Von Marco Koch - Zum 1. Juni hat der Hildesheimer Bischof, Dr. Heiner Wilmer SCJ, Pastor Thomas Mogge zum Pfarrer für die Pfarreien der Katholischen Kirche Nordharz ernannt. In der offiziellen Ernennungsurkunde liest sich das dann so: "Mit Wirkung zum 1. Juni übertrage ich Ihnen gemäß cann 519 ff. CIC die Leitung der Pfarreien Liebfrauen, Bad Harzburg, St. Jakobus der Ältere, Goslar, und St. Mariä Verkündigung, Liebenburg. Ihr Titel lautet: Pfarrer. Damit haben Sie alle Vollmachten, Rechte und Pflichten, die das Rechtsbuch der Kirche für Pfarrer bestimmt. Sie sind Vorsitzender des Kirchenvorstandes der genannten Pfarreien."

Ein knappes Jahr lang hatte Pater Ernst-Willi Paulus dankenswerter Weise die Aufgabe des Pfarrverwalters in einer Zeit übernommen, in der viel Selbstverständliches nicht mehr selbstverständlich war und viele Entscheidungen getroffen werden mussten. Am Sonntag, 3. Juli, wird er - dann als kommissarischer Dechant - Thomas Mogge in sein Amt als Pfarrer noch einführen.

In einem Interview für die kommende Ausgabe unseres Magazins "Stadt - Land - Gott", die Ende Juni erscheint, äußerte Pfarrer Mogge, dass er großen Respekt vor der Aufgabe hier im Nordharz habe, aber: "Nach Gesprächen mit Freund:innen und Familie habe ich dann mit Freude Ja gesagt. [...] Ich freue mich auf die Menschen, Kleine und Große, und auf die Möglichkeiten, Neues auszuprobieren und Herausforderungen anzugehen."


Werbung Nordharz

Stadt - Land - Gott

Schutzkonzept

Godehardjahr

Soziale Netzwerke

01. Juni 2022

"Ich freue mich auf die Menschen, Kleine und Große"

Bischof Heiner Wilmer ernennt Thomas Mogge zum neuen Pfarrer für die Pfarreien der Katholischen Kirche Nordharz.

Von Marco Koch - Zum 1. Juni hat der Hildesheimer Bischof, Dr. Heiner Wilmer SCJ, Pastor Thomas Mogge zum Pfarrer für die Pfarreien der Katholischen Kirche Nordharz ernannt. In der offiziellen Ernennungsurkunde liest sich das dann so: "Mit Wirkung zum 1. Juni übertrage ich Ihnen gemäß cann 519 ff. CIC die Leitung der Pfarreien Liebfrauen, Bad Harzburg, St. Jakobus der Ältere, Goslar, und St. Mariä Verkündigung, Liebenburg. Ihr Titel lautet: Pfarrer. Damit haben Sie alle Vollmachten, Rechte und Pflichten, die das Rechtsbuch der Kirche für Pfarrer bestimmt. Sie sind Vorsitzender des Kirchenvorstandes der genannten Pfarreien."

Ein knappes Jahr lang hatte Pater Ernst-Willi Paulus dankenswerter Weise die Aufgabe des Pfarrverwalters in einer Zeit übernommen, in der viel Selbstverständliches nicht mehr selbstverständlich war und viele Entscheidungen getroffen werden mussten. Am Sonntag, 3. Juli, wird er - dann als kommissarischer Dechant - Thomas Mogge in sein Amt als Pfarrer noch einführen.

In einem Interview für die kommende Ausgabe unseres Magazins "Stadt - Land - Gott", die Ende Juni erscheint, äußerte Pfarrer Mogge, dass er großen Respekt vor der Aufgabe hier im Nordharz habe, aber: "Nach Gesprächen mit Freund:innen und Familie habe ich dann mit Freude Ja gesagt. [...] Ich freue mich auf die Menschen, Kleine und Große, und auf die Möglichkeiten, Neues auszuprobieren und Herausforderungen anzugehen."


Werbung Nordharz

Stadt - Land - Gott

Schutzkonzept

Godehardjahr

Soziale Netzwerke