26. Juni 2019

Die Kindertagesstätte St. Benno hat eine neue Leiterin

Der Dienstvertrag ist unterschrieben und ab dem 1. August übernimmt Lea Münstermann die Leitung der katholischen Kindertagesstätte in Jürgenohl.

Von Pfarrer Dirk Jenssen - Die Zeit der Unsicherheit ist vorbei: Heute bekam Frau Lea Münstermann das Okay, dass sie zum 1. August 2019 die Kita-Leitung von St. Benno übernehmen kann. Sie freut sich sehr diese Aufgabe übernehmen zu können.

Zur Zeit arbeitet sie in der katholischen Kita St. Michael in Dingelbe als Erzieherin. Ende September wird sie ihre berufsbegleitende Ausbildung zur geprüften Sozialwirtin abschließen. Frau Münstermann wohnt in Lutter am Barenberge und ist dort beheimatet. Den Dienstvertrag hat sie heute schon unterschrieben und wird sich am Montag dem zukünftigen Team vorstellen. Es ist gut, dass die Zeit der Ungewissheit vorbei ist.

An dieser Stelle möchte ich auch Frau Angela Haupt danken, dass sie die Leitung der Kita bis zum Ende ihrer Probezeit - bis Mitte Juli - noch übernommen hat. Wir wünschen auch ihr alles Gute für ihre zukünftige neue Arbeit.


Katholische Kirche Nordharz bei YouTube

Schutzkonzept

Präventionsfortbildung

Stadt - Land - Gott

Facebook