14. Oktober 2020

mittenmang: Fratelli tutti

Am 3. Oktober hat der Papst seine dritte Enzyklika in Assisi unterzeichnet. Einen Tag später, am Gedenktag des hl. Franziskus, wurde sie veröffentlicht.
Von Marco Koch - "Fratelli tutti - Über die Geschwisterlichkeit und die soziale Freundschaft" ist die dritte und längste Enzyklika von Papst Franziskus. Darin schreibt er über seine Vision einer globalen Neuorientierung nach der Corona-Pandemie. Das päpstliche Lehrschreiben ist an alle Menschen guten Willens gerichtet und lädt ein, sich eigene Gedanken dazu zu machen: „Die folgenden Seiten erheben nicht den Anspruch, die Lehre über die geschwisterliche Liebe umfassend darzustellen. Sie verweilen vielmehr bei ihrer universalen Dimension, bei ihrer Öffnung auf alle hin. Ich lege diese Sozialenzyklika als demütigen Beitrag zum Nachdenken vor.“ (Papst Franziskus, FT 6) Diesen Wunsch des Papstes haben wir in "mittenmang" aufgegriffen und vielleicht haben Sie ja Lust, ebenfalls mitzudenken ...  Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen zu unserem Podcast an mittenmang@katholische-kirche-nordharz.de Sie möchten sich mit den Gedanken des Papstes auseinandersetzen? Dann empfehlen wir Ihnen

mittenmang abonieren

Alle bisherigen Ausgaben von "mittenmang" können Sie sich anhören, wenn Sie hier klicken. Oder Sie abonieren unseren Podcast einfach: Dazu müssen Sie nur feed.podbean.com/kathno/feed.xml in Ihren Podcast-Player eingeben. Dann werden Sie immer informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Werbung Nordharz

Stadt - Land - Gott

Schutzkonzept

Godehardjahr

Soziale Netzwerke

14. Oktober 2020

mittenmang: Fratelli tutti

Am 3. Oktober hat der Papst seine dritte Enzyklika in Assisi unterzeichnet. Einen Tag später, am Gedenktag des hl. Franziskus, wurde sie veröffentlicht.
Von Marco Koch - "Fratelli tutti - Über die Geschwisterlichkeit und die soziale Freundschaft" ist die dritte und längste Enzyklika von Papst Franziskus. Darin schreibt er über seine Vision einer globalen Neuorientierung nach der Corona-Pandemie. Das päpstliche Lehrschreiben ist an alle Menschen guten Willens gerichtet und lädt ein, sich eigene Gedanken dazu zu machen: „Die folgenden Seiten erheben nicht den Anspruch, die Lehre über die geschwisterliche Liebe umfassend darzustellen. Sie verweilen vielmehr bei ihrer universalen Dimension, bei ihrer Öffnung auf alle hin. Ich lege diese Sozialenzyklika als demütigen Beitrag zum Nachdenken vor.“ (Papst Franziskus, FT 6) Diesen Wunsch des Papstes haben wir in "mittenmang" aufgegriffen und vielleicht haben Sie ja Lust, ebenfalls mitzudenken ...  Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen zu unserem Podcast an mittenmang@katholische-kirche-nordharz.de Sie möchten sich mit den Gedanken des Papstes auseinandersetzen? Dann empfehlen wir Ihnen

mittenmang abonieren

Alle bisherigen Ausgaben von "mittenmang" können Sie sich anhören, wenn Sie hier klicken. Oder Sie abonieren unseren Podcast einfach: Dazu müssen Sie nur feed.podbean.com/kathno/feed.xml in Ihren Podcast-Player eingeben. Dann werden Sie immer informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Werbung Nordharz

Stadt - Land - Gott

Schutzkonzept

Godehardjahr

Soziale Netzwerke