Friedensdekade 2020: "Umkehr zum Frieden"

Datum:
Sonntag, 08.11.20 - Dienstag, 17.11.20
Uhrzeit:
Beschreibung:

Im Rahmen der diesjährigen Friedensdekade vom 8. - 18. November 2020 lädt die pax christi Basisgruppe Nordharz zu Friedensandachten in die Lutherkirche Bad Harzburg ein (wenn das Coronavirus uns kurzfristig keinen Strich durch die Planung macht).

Beginn: Sonntag, 8. November bis einschließlich Dienstag, 17. November jeweils um 18.00 Uhr für 15 - 20 Minuten.

Die Idee der Friedensdekade

Vor 40 Jahren wurde die Idee der Friedensdekade gleichzeitig in beiden Teilen Deutschlands (Ost und West) realisiert. Seitdem werden die 10 Tage vor Buß- und Bettag genutzt, um sich des Themas Friedens in Andacht und Gebet, in Vortrag und Diskussion vertieft anzunehmen.

Mit dem diesjährigen Motto "Umkehr zum Frieden" soll noch einmal deutlich gemacht werden, dass Frieden mehr ist als das Ruhen und Schweigen von Waffen. Es setzt eine Umkehr des Denkens und des Handelns voraus. Nicht Grenzziehungen durch Nationalismus und Rassismus, nicht Aufrüstung mit neuen Atomwaffen, Drohnen oder autonomen Waffensystemen werden den Frieden sichern.

"Wir möchten sichtbar machen, dass über einen respektvollen Umgang miteinander wie über eine von gegenseitiger Anerkennung geprägten Diskussions- und Streitkultur gesellschaftliche Konflikte mit friedlichen Mitteln bearbeitet werden können, ohne sich einer Hasssprache oder Totschlagargumenten zu bedienen", erläuterte Marina Kiroudi, Vertreterin der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK).

Für die pax christi Basisgruppe Nordharz: Joachim Hoffknecht


Katholische Kirche Nordharz bei YouTube

Ausstellung "Augen auf!"

Präventionsfortbildung

Stadt - Land - Gott

Facebook