Konversion

Konversion bedeutet vom allgemeinen Wortsinn her Bekehrung, Umkehr oder Übergang, Übertritt. Die Konversion zur katholischen Kirche wird als ein öffentlicher Akt von einer nicht-katholischen in die katholische Kirche aufgefasst, der seinen Ausdruck in einer liturgischen Feier findet. Vielfach wird dabei auch die Firmung gespendet.

Vorangehend werden im gemeinsamen Gespräch die katholischen Besonderheiten durchgesprochen und jeder kann seine persönlichen Fragen loswerden.

Katholische Kirche Nordharz bei YouTube

Präventionsschulung

Advent - Weihnachten

Stadt - Land - Gott

Facebook